Zeitgemäße Bauhaus-Uhren von BOTTA

Zeitgemäße Bauhaus-Uhren von BOTTA-Banner
bauhaus-uhren

Bauhaus-Uhr und BOTTA-Uhr

Genetische Verwandtschaft statt optischer Kulisse

Me-too-Bauhaus Uhren, wie man sie zur Zeit immer häufiger findet, widersprechen der Bauhaus-Philosophie grundlegend. Bei näherem Hinsehen entpuppt sich ihr Bezug zur bedeutendsten Designhochschule des 20. Jahrhunderts meist als Kulisse ohne Substanz.

Eine Kopie der damaligen Bauhaus-Gestaltung steht der ursprünglichen Intention – der Entwicklung von zeitgemäß Neuem – direkt entgegen. Am Bauhaus, welches als erste Designhochschule überhaupt gilt, wurden früh sehr moderne Werte vertreten, die in ihrem Kern noch heute aktuell sind. Allerdings sind die Ansprüche an die formale Ausgestaltung heute ganz andere als damals im Jahr 1919.

Bei BOTTAdesign wurde und wird die am Bauhaus entwickelte Philosophie konsequent fortgeführt und weiterentwickelt.

Bauhaus-Uhr und BOTTA-Uhr Genetische Verwandtschaft statt optischer Kulisse Me-too-Bauhaus...
BOTTA Uhren – konsequente Weiterentwicklung des Bauhaus-Stils BOTTA transferiert...

BOTTA Uhren – konsequente Weiterentwicklung des Bauhaus-Stils

BOTTA transferiert die Bauhaus-Werte in die heutige Zeit. Lediglich die Ästhetik des frühen 20. Jahrhunderts in die heutige Zeit zu übernehmen ist einfach in der Umsetzung, jedoch nicht im Sinne der Anwender. Eine derart rückwärtsgewandte Gestaltung würde dem Bauhausgedanken per se widersprechen.

Vielmehr sind Originalität und zeitgemäße Gestaltung wichtige Merkmale von BOTTA-Uhren. Genau wie am Bauhaus wird größter Wert auf das Konzept der Produkte gelegt. Das Ergebnis sind „Bauhaus“-Uhren mit außergewöhnlichen und logischen Anzeigeprinzipien in zeitgemäßem Design. Die typische BOTTA-Ästhetik konzentriert sich auf das wirklich Wichtige. Hochmoderne Werkstoffe machen BOTTA-Uhren zu technisch führenden Produkten.

Mit ihrer gestalterischen und technischen Innovationskraft sind „Bauhaus“-Uhren von BOTTA fortschrittliche Qualitätsprodukte und die logische Weiterentwicklung des zeitlos-aktuellen Bauhaus-Designs in das 21. Jahrhundert.

Bauhaus-Uhr: Klaus Botta, ein „Enkel des Bauhaus“

Klaus Botta, Inhaber des Designbüros BOTTA design und Gründer der Marke BOTTA, absolvierte nach dem Studium der technischen Physik ein Designstudium an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main. Die HfG Offenbach ist eine direkte Nachfolgeinstitution des Bauhaus. Schon der gemeinsame Namensbestandteil „Hochschule für Gestaltung“ macht den direkten Bezug deutlich. Im Bewusstsein dieses Erbes entwickelt BOTTA – sozusagen ein Enkel des Bauhaus – bei jeder Uhr die Bauhaus-Philosophie stets weiter und gibt ihr eine zeitgemäße Gestalt. Klaus Botta entwickelt und gestaltet somit "Bauhaus"-Uhren im besten Sinne.

Bauhaus-Uhr: Klaus Botta, ein „Enkel des Bauhaus“ Klaus Botta,...
bauhaus-uhren

Der Geist des Bauhauses: Originalität und Innovation

Das Bauhaus wirkte nacheinander an den Standorten Weimar, Dessau und zuletzt Berlin. Es existierte zwar lediglich von 1919 bis 1934, seine Einflüsse auf unsere Produktwelt sind jedoch heute noch allgegenwärtig. In der von großer Unsicherheit geprägten Zeit der Weimarer Republik war das Bauhaus mehr als eine bloße Werkkunstschule. Bedeutende Persönlichkeiten der damaligen künstlerischen Avantgarde wie Wassily Kandinsky oder Paul Klee konzipierten unter der Leitung des visionären Bauhaus-Gründers und ersten Direktors, Walter Gropius, Produkte und Architektur für eine modernere und menschlichere Gesellschaft. 

Das Bauhaus verkörperte den revolutionären Entwurf einer neuen Zeit, der sich ganz bewusst von Bestehendem abgrenzte. Die neue Gestaltungsrichtung war frei von Zierwerk und fokussierte sich auf das Wesentliche – genau wie die „Bauhaus“-Uhren von Klaus Botta. Dabei stand stets der Mensch im Mittelpunkt. Es wurden neuartige Materialien verwandt und deren Eigenschaften geschickt für das Design fortschrittlicher Produkte genutzt. Viele Bauhaus-Objekte wurden so Wegbereiter für neue Produktionsverfahren und haben bis heute den Status des Klassikers. Sie sind wahre Originale und Innovatoren Ihrer Zeit.

Bauhaus-Uhren verbinden zeitgemäßes Design mit fortschrittlicher Technik

Seit der Zeit des Bauhauses hat es einen immensen Fortschritt in Design und Technologie gegeben. Bei der Gestaltung progressiver Uhren sollte dieser Entwicklung Rechnung getragen werden. BOTTA-Uhren spiegeln den Geist der Zeit wider. Ob Einzeigeruhr oder 24-Stundenuhr, ihre besonderen und besonders logischen Anzeigekonzepte sind in unserer kurz getakteten, komplexen Welt aktueller denn je. Sie können zur Entschleunigung beitragen und animieren zu einer menschlicheren Wahrnehmung der Zeit. Diese Besinnung auf das Zeitbewusstsein ist weiteres Ideal, das BOTTA und das Bauhaus teilen. Bei BOTTA-Uhren steht der Mensch und der souveräne Umgang mit der Zeit im Mittelpunkt. Deshalb und wegen ihrer vorbildlichen Gestaltung wurden BOTTA-Uhren mit über 60 internationalen Designauszeichnungen prämiert.

Bauhaus-Uhren verbinden zeitgemäßes Design mit fortschrittlicher Technik Seit der...
Auch die Technik der BOTTA-Uhren ist auf der Höhe...

Auch die Technik der BOTTA-Uhren ist auf der Höhe der Zeit. Viele dieser aktuellen „Bauhaus“-Uhren von BOTTA besitzen ein Titangehäuse und sind damit überraschend leicht und robust zugleich. Zudem verwenden alle Uhren Saphirgläser. Dieses ist beidseitig entspiegelt und besonders kratzfest. Die Uhrwerke stammen ausschließlich von den Schweizer Premiumherstellern ETA und Ronda. So sind Uhren von BOTTA bis ins letzte Detail optimierte technische Produkte mit einer ausgeprägten Langlebigkeit.

Qualität

Qualität "Made in Germany"

Der hohe Anspruch an die Uhren zeigt sich auch in der Produktion. Der Begriff „Handmade in Germany“ verweist zum einen auf den Produktionsstandort Deutschland, zum anderen auf den hohen handwerklichen Anteil, mit dem jede einzelne Uhr gefertigt wird. Alle Modelle werden ausschließlich in Deutschland von Uhrmacher-Meistern montiert, justiert und geprüft. Auch das garantiert die hohe Qualität der BOTTA-Uhren.

Außergewöhnliche Konzepte, technische Innovationen und ihre charakteristische Ästhetik machen BOTTA-Uhren zu echten Bauhaus-Uhren des 21. Jahrhunderts.