UNO – Das Original unter den Einzeigeruhren der Neuzeit

Klaus Botta, 01.02.2023

Entstehung:

Klaus Botta hat bereits im Jahr 1986 das Konzept der UNO entwickelt, der ersten Einzeigeruhr der Neuzeit.

Es ist der Gegenentwurf zu der damals wie heute herrschenden Reizüberflutung und Beliebigkeit im Uhrenmarkt.

Die UNO ist aufgebaut wie ein Messinstrument, welches mit einem feinen Zeiger einen Messwert auf einer präzisen Skala anzeigt. Der angezeigte Wert ist in diesem Fall die aktuelle Uhrzeit. Der UNO-typische Stundenzeiger kann prinzipiell in Verbindung mit der eigens für dieses Konzept entwickelten 12-Stundenskala die Uhrzeit erstaunlich genau anzeigen.

Die Stärke der UNO liegt jedoch nicht in der sekundengenauen Zeiterfassung, sondern vielmehr in der intuitiven Erfassbarkeit der (ungefähren) Zeit. 

Im Gros der Fälle ist das absolut ausreichend. (Für Sonderfälle gibt es beispielsweise das Handy als inzwischen ständigen Begleiter.)

Entwicklung

Die Einzeigeruhr UNO wurde in den mehr als 30 Jahren ihres Bestehens kontinuierlich weiterentwickelt und optimiert. Gestalterisch und technisch.

Aus dem ersten Modell im matt verchromten Messinggehäuse mit Mineralglas und Swiss Parts Quarzwerk wurde ein HighTech Modell im Edelstahl- bzw. Tri-Titan-Gehäuse mit doppelt gewölbtem und beidseitig entspiegeltem Saphirglas und Swiss-Made Automatikwerk.

Neben der Materialität wurde auch die Gestaltung im Detail kontinuierlich optimiert. Das UNO-typische Anzeigeprinzip ist jedoch genau so geblieben, wie es damals Klaus Botta entworfen hatte.

Minimalistische Gestaltung, maximale Ergonomie

Bereits beim ersten Blick fällt die Ruhe auf, welche die UNO mit ihrer integralen Gestaltung ausstrahlt. Kreisrundes Gehäuse, keine sichtbaren Bandanstöße, glatte ruhige Flächen.

Was im ersten Moment wie ein auf die Spitze getriebener Design-Formalismus erscheint, erweist sich als eine sehr ausgeklügelte, ergonomische Formgebung.

Da sind zunächst die eingelassenen Bandkammern, die für einen überraschend geringen Lug to Lug (Abstand der Band-Achsen) sorgen. Mit 35mm ist er tatsächlich 9mm geringer als der Durchmesser der Uhr. Dieses außergewöhnliche Feature sorgt dafür, dass die Einzeigeruhr UNO Automatik auch an schmaleren Handgelenken gut proportioniert wirkt.

Die beiden leicht geneigten Flächen auf der Unterseite des Gehäuses lassen die Uhr nicht nur sehr schlank wirken, sondern sorgen auch für eine gute Bewegungsfreiheit beim Abwinkeln des Handgelenks. Besonders in der Titanausführung ist die UNO überraschend leicht und damit angenehm zu tragen. Absolute Allergiefreiheit inklusive.

Langlebigkeit in der Gestaltung

Die UNO ist das Original unter den modernen Einzeigeruhren und mittlerweile ein Designklassiker in der Welt der Uhren, aber auch im Bereich der persönlichen Accessoires. Ihre konsequent funktionale Gestaltung macht sie alterungsunempfindlich.

Im Gegenteil: Mit ihrer konsequent entschleunigten Zeitdarstellung schafft sie einen angenehmen Gegenpol zu unserer immer komplexer und schnelllebiger werdenden Umgebung. Sie ist ein Symbol für Ruhe und Gelassenheit und passt als subtiles, persönliches Statement perfekt in unsere Zeit.

Langlebigkeit in Konzept und Materialität

Die UNO-Modelle sind konsequent auf Langlebigkeit und Servicefreundlichkeit ausgelegt.

Neben den bereits oben erwähnten, edlen und langlebigen Komponenten zeichnen sie sich auch durch eine gute Wartbarkeit aus. Sowohl der Topring als auch der Saphirglas-Gehäuseboden sind geschraubt und damit einfach und sicher zu öffnen. Das ausgewählte Automatikwerk zeichnet sich durch Ganggenauigkeit, Zuverlässigkeit und Servicefreundlichkeit aus. Bei regelmäßiger Wartung ist die Lebensdauer praktisch unbegrenzt. Selbstverständlich lässt sich auch das Armband einfach austauschen oder ersetzen.


Ein Symbol für einen souveränen Lebensstil

Die UNO vermittelt wie kaum eine andere Uhr einen souveränen und gelassenen Umgang mit der Zeit. Sie negiert die drängende Taktung unserer technisierten Umgebung und orientiert sich vielmehr an dem menschlichen Maß der Zeitwahrnehmung. 

Diese Entschleunigung strahlt sie dabei nicht nur nach außen auf den Betrachter, sondern auch nach innen zum Träger aus. Ein Blick auf die UNO hat stets eine beruhigende Wirkung. 

Die UNO ist eine Luxusuhr

Dabei steht sie weniger für den klassischen materiellen Luxus, als vielmehr für einen großzügigen und damit luxuriösen Umgang mit der Zeit. Das macht sie auf eine sehr charmante Art zu einem Gegenentwurf zu gängigen Status-Uhren.

Tatsächlich ist auch die UNO ein Status-Symbol, allerdings mehr eines für ideelle Werte wie Gelassenheit, Großzügigkeit und Überblick.

 

Das Jubiläumsmodell "30 Jahre UNO"

Zum 30-jährigen Bestehen des UNO-Konzeptes veröffentlichte BOTTA eine Edelversion der Armbanduhr UNO. Anstelle von gedruckten Stundenstrichen und Zahlen ist ihr Zifferblatt mit 12 hochpräzisen, glanzpolierten Edelstahl-Appliken ausgestattet. Mit der leicht angeschrägten Oberfläche weisen die 12 radial angeordneten Markierungen auf den ebenfalls hochglanzpolierten Edelstahlzeiger im Zentrum des Blattes. 

Das „30-Jahre-Jubiläumsmodell“ wird mit perlsilbernem oder perlschwarzem Zifferblatt angeboten. Die Rotoren dieses Jubiläumsmodells sind fortlaufend nummeriert und lasergraviert.

Das Jubiläumsmodell "UNO 35 Edition"

Zum 35-jährigen Jubiläum ist eine farblich markante Version der UNO erschienen. Sowohl beim weißen als auch beim schwarzen Zifferblatt zeigt hier ein tiefroter Stundenzeiger die Zeit an. Zusammen mit den vier roten Riegelnähten am Armband verleihen ihr diese prägnanten Farbakzente eine sportlich aktive Note. Ein verstecktes Highlight ist der anthrazit galvanisierte Rotor mit Lasergravur und dem rot aufgedruckten Jubiläumsschriftzug.

 

Ich wünsche Ihnen einen entspannten Umgang mit der Zeit,

Ihr Klaus Botta

Klaus Botta

 

Technische Daten

Durchmesser 44 mm
Höhe
8,8 mm
Gewicht 75 g
Werktyp
Automatik, Sellita SW 200 Swiss Made, manuell auf höhere Ganggenauigkeit einreguliert
Datum Ja
Gehäusematerial
Edelstahl 316L
Glasart
doppelt gewölbtes Saphirglas mit beidseitiger kratzfester Antireflexbeschichtung
Wasserdicht 5 ATM
Armband
Lederband | Metallband | Milanaiseband | Kautschukband | Sattellederband | Biolederband
Besonderheiten Das Original
Herstellungsland Deutschland
Garantie

2 Jahre Garantie
(außer auf Verschleißteile oder unsachgemäße Behandlung)

passendes Zubehör Uhrenbeweger / Uhrenrolle für bis zu 3 Uhren

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Ähnliche Blogbeiträge


BOTTA CLAVIUS gewinnt den internationalen Designpreis „Focus Open Silver“ 2021

Alljährlich zeichnet das Design-Center Baden-Württemberg mit seinem internationalen Designpreis „...

TRES colores – Bauhaus 2.0

Was hat BOTTA und die neue TRES colores mit dem Bauhaus zu tun? Mehr als man im ersten Moment mei...

UNO-Jubiläumsuhr: Der zeitlos moderne Klassiker wird 30

1986 entwirft Klaus Botta die erste moderne Armbanduhr nach dem Einzeiger-Prinzip – die UNO. Jetz...

BOTTA und seine besondere Uhrenserie – BLACK EDITION

Uhrenserie bei BOTTA: Die BLACK EDITION. Armbanduhren von BOTTA sind mit schwarzem Gehäuse verfüg...

Hintergründe zur Entstehung des Sondermodells UNO 24 Edition

Klaus Botta erklärt wie er auf die unkonventionelle Idee einer 24-Stunden Einzeigeruhr kam und wi...

Good Design Award für TRES 24 von BOTTA

Die TRES 24 von BOTTA überzeugt durch ein unkonventionelles Anzeigeprinzip gepaart mit herausrage...